Fohlen Kiyomi

HERZ

Name: HERZ
Farbe:

Geschlecht:

Geburtstag:

Rasse:
Huacaya
Mutter:
HERZ Kiyomi, medium silver grey
Vater:
AA Athos, dark rose grey

Genau x Tage hat X gebraucht um auf die Welt zu kommen. Mit einem Geburtsgewicht von X kg hat er/sie die besten Voraussetzungen für eine gute Entwicklung.

AA Athos: ist ein Juwel in grau! Er bringt alles mit, was man sich wünscht. Eine klasse Faserfeinheit, wahnsinnige Dichte, kaum Grannen und ein toller Crimp. Sein korrekter, kräfigter Körperbau mit einer tollen Gesamtbewollung im Phänotyp runden das Gesamtpaket ab. Athos Stammbaum ist überaus beeindruckend. Athos wurde bereits erfolgreich auf Shows vorgestellt und konnte schon einige Preise erzielen. Seine ersten Nachkommen können sich mehr als sehen lassen uns sind bereits ebenfalls erfolgreich auf Shows unterwegs. So konnte sein silbergrauer Sohn Forrest Leonardo in 2022 auf der Show in Deurne, NL neben dem 1. Platz seiner Klasse auch den Titel zum Color-Champion holen.
Classical MileEnd Hades: roan-farbener Hengst der selber ein Sohn des legendären Daer Enahs Steslecki of Cambridge ist.
Dear Ernas Steslecki of Cambridge:
 schwarzer Hengst, der zu den Elite Zuchthengsten von EP Cambridge gehört.
Cedar House Amar gewann den Champion Black der Futurity 2011 im SWAG 2010 und 2011 und hat als tiefschwarzer Hengst weltweit die Zucht für dunkle Tiere vorangetrieben.
ILR Snowmass Grey Legend: weltbekannter Spitzenhengst und Sohn von Peruvian Hemingway.
Peruvian Hemingway: die Ikone der Nordamerikanischen Alpakazucht! Jeder Züchter wäre stolz darauf Genetik aus dieser Linie in seiner Zucht zu haben und anwenden zu können. Hemingway Genetik ist rar in Europa. Er stammt ursprünglich aus der Alianza Zucht. Alianza ist weltbekannt für die Produktion feinster Faser. Hemingway war im allerersten Peru Import in die USA. Selektiert wurde er durch den Australier Roger Haldane. Während Hemingway dann in den USA verblieb wurden Highlander und andere Hengste nach Australien weiter exportiert. Seine Vererbung hinsichtlich Faserqualitäten ist dominant.
Accoyo Killawasi: weißer Spitzenhengst, der zu den Elite Zuchthengsten von EP Cambridge gehört.
UBR AA Acapella: braune Stute, die direkt aus Peru importiert wurde.

HERZ Kiyomi: ist eine wahre Augenweide in silber grau! Ihr Name kommt aus dem Japanischen und steht für „Reine Schönheit“. Kiyomi besitzt einen kräftigen Körperbau mit einem dichten Vlies.
WPAO Freezer:
 silbergrauer Hengst mit einer wahnsinnige Dichte, die sehr selten für ein graues Tier ist. Er hat kaum Spots und einen sehr schönen, gleichmäßigen high freequency Crimp, sowie ein enormes Vlieswachstum. Im Alter von 10 Monaten wies sein Vlies eine Stapellänge von über 16 cm auf. Er besitzt ein sehr kräftiges und korrekt gebautes Fundament. Er konnte schon einige Showtitel mit nach Hause nehmen:
– 1. Platz Vliesshow Alpaka Schau Süd in Bayreuth in 2020, Huacaya Hengste 13-24 Monate, grey
– 4. Platz internationale Vliesshow „Welt der Alpakas, Buchloe“ in 2019, Huacaya Hengste 13-24 Monate, grey
– 2. Platz internationale Alpaka Vliesshow „AAEV Villingen/Schwenningen“ in 2019, Huacaya Hengste 13-24 Monate, grey
– 1. Platz internationale Vliesshow „AAEV Sonnenwalde“ in 2019, Huacaya Hengste 13-24 Monate, grey
– 3. Platz freie Alpakashow Alsfeld in 2018, Huacaya 6-12 Monate, grey
AAG Quinlan: rosagrauer Hengst, der die ZEP mit 100/100 Punkten bestanden hat.
QAI Barrett: rosa-grauer Hengst mit Bronzestatus im Zuchtbuch
QAI Magicland Bella Rosa: rosa-graue Stute im AZVD-Zuchtbuch
WOA LucyLou: silbergraue Stute, die ihre Faserwerte sehr gut hält und somit haben sich diese in 6 Jahren nur um 3 Mikron verschlechtert! In ihrer Linie finden sich graue, schwarze und chocolate-farbene Tiere. Bei so viel grauem Hintergrund wird Freezer mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls grau vererben und er wird sicherlich eine Bereicherung für alle Züchter sein, die graue Tiere züchten und trotzdem Wert auf Dichte und Konstantheit der Faserfeinheit legen.
FFA Kira: ist eine sehr feine, schwarze Stute mit einem schönen Körperbau. Ihre Faserwerte lagen im 1. Vlies bei sagenhaften 15,8 Mikron und auch im 4. Vlies ist ihr Wert noch bei 20,4 Mikron. Diese Feinheit ist äußerst selten für ein schwarzes und vor allem auch trächtiges Tier!
AAG Kennedy: fällt durch sein dichtes Vlies mit feinen Crimp auf. Kennedy hat die ZEP des AZVD mit 93 Punkten und Kategorie A bestanden.
QAI Aragon: setzte einen neuen Standard in der Huacayazucht und vererbte vor allem enorme Feinheit. Mit 3 Jahren ist er in 2006 mit 15,7 Mikron und 105 Punkten durch das Importscreening gelaufen und hatte mit 13 Jahren noch Faserwerte von unter 18 Mikron! Im Deckeinsatz hat er sich bereits mehrfach durch die Qualität seiner Fohlen bewiesen.
QAI Abeni: hat den Silberstatus im AZVD-Zuchtbuch erreicht.
FFA Melody: extrem feine Stute in bay black
QAI Peruvian Othello: ist der höchstdeklariersten AZVD Zuchbuchhengste mit Silberstatus in dark brown. Er hat seine Zuchteignungsprüfung mit 100 von 100 Punkten bestanden und steht von allen im AZVD registrierten Hengsten auf Platz 2.
Peruvian Kim: vollperuanischer Hengst