AA Athos

AA Athos

Rasse: Huacaya
Farbe: dark rose grey
Geboren: 01.08.2017
Vater: Classical MileEnd Hades, roan
Mutter: UBR AA Acapella, brown
Decktaxe: 750,00 € zzgl. MwSt (VF)
800 € zzgl. MwSt (AH, MD)
Rabatt: ab der 3. Stute 5 %, ab der 5. Stute 10 % – Stammkunden, die mindestens 5 Decktaxen oder ein Zuchttier bei uns gekauft haben erhalten ab der 1. Taxe 10 % Stammkundenrabatt. Der Rabatt wird immer auf die günstigste Taxe angerechnet.

Wir sind unheimlich glücklich und stolz, das wir mit AA Athos einen weitern Spitzenhengst erwerben konnten. Athos ist ein Juwel in grau! Er bringt alles mit, was man sich wünscht. Eine klasse Faserfeinheit, wahnsinnige Dichte, kaum Grannen und ein toller Crimp. Sein korrekter, kräfigter Körperbau mit einer tollen Gesamtbewollung im Phänotyp runden das Gesamtpaket ab. Athos Stammbaum ist überaus beeindruckend. Athos wurde bereits erfolgreich auf Shows vorgestellt und konnte schon einige Preise erzielen. Seine ersten Nachkommen können sich mehr als sehen lassen uns sind bereits ebenfalls erfolgreich auf Shows unterwegs. So konnte sein silbergrauer Sohn Forrest Leonardo in 2022 auf der Show in Deurne, NL neben dem 1. Platz seiner Klasse auch den Titel zum Color-Champion holen.

Classical MileEnd Hades: roan-farbener Hengst der selber ein Sohn des legendären Daer Enahs Steslecki of Cambridge ist.
Dear Ernas Stresleckie of Cambridge:
 schwarzer Hengst, der zu den Elite Zuchthengsten von EP Cambridge gehört.
Cedar House Amar gewann den Champion Black der Futurity 2011 im SWAG 2010 und 2011 und hat als tiefschwarzer Hengst weltweit die Zucht für dunkle Tiere vorangetrieben.
ILR Snowmass Grey Legend: weltbekannter Spitzenhengst und Sohn von Peruvian Hemingway.
Accoyo Killawasi: weißer Spitzenhengst, der zu den Elite Zuchthengsten von EP Cambridge gehört.
Peruvian Hemingway: die Ikone der Nordamerikanischen Alpakazucht! Jeder Züchter wäre stolz darauf Genetik aus dieser Linie in seiner Zucht zu haben und anwenden zu können. Hemingway Genetik ist rar in Europa. Er stammt ursprünglich aus der Alianza Zucht. Alianza ist weltbekannt für die Produktion feinster Faser. Hemingway war im allerersten Peru Import in die USA. Selektiert wurde er durch den Australier Roger Haldane. Während Hemingway dann in den USA verblieb wurden Highlander und andere Hengste nach Australien weiter exportiert. Seine Vererbung hinsichtlich Faserqualitäten ist dominant.

UBR AA Acapella: braune Stute, die direkt aus Peru importiert wurde.

Faserwerte

Vlies Nr. Methode Datum AfD SD CV CF in % Mean Curvature
1 OFDA 2000 28.05.2018 16,9 3,5 20,7 99,9 37,4
3 OFDA 2000 29.04.2020 20,8 3,8 18 98,3 37,5
4
(Durchschnitt Blanket vorne, mitte, hinten)
OFDA 2000 05.03.2021 23,8 5,1 21,3 92,5 30,1
5 OFDA 2000 31.01.2022 22,8 4,2 18,4 94,5 35

Showtitel

Titel Platz Punkte Art Jahr Klasse Richter
1 68 13. Int. Vliesshow des AAeV in Erfurt 2021 Huacaya, grey, 36-48 Monate Barbara Hetherington, GB
1 71,5 Int. Alpaka Vlies Show, Obermeitingen 2021 Huacaya, grey 36-48 Monate Robin Näsemann, DE
RCC 1 Alpaca Expo 2020 Huacaya >24 Monate, grey Jude Andersson, USA
1 Alpacashow Assen 2018 Huacaya 6-12 Monate, grey Barbara Hetherington, UK
2 Alpacashow Boekel 2018 Huacaya 6-12 Monate, grey Liz Barlow, UK

interne Nachkommen

Geburtsdatum Name Geschlecht Farbe Mutter Farbe Mutter Foto Fohlen
09.06.2021 AZ Raaki Hengst medium brown AZ Hélene light brown
31.07.2022 HERZ Mr. Grey Hengst medium silver grey DE20 Kali bay black

Vlies, Abstammung, Bilder