Aktuelles

HERZ Sierra13.07.2020

Nach 344 Tagen Tragzeit hat auch das Schlusslicht das Licht der Welt erblickt. HERZ Sierra ist eine wunderschöne Suri-Stute in white/light fawn. Sie ist super fit auf die Welt gekommen und stand bereits nach 10 Minuten. Wie auch alle ihre anderen Geschwister musste sie erst einmal die Welt erkunden bevor die Milchbar gesucht wurde. Wir sind sehr glücklich, dass alle Fohlen in dieser Saison gesund geboren sind. Mit einem Endstand von 4:3 haben auch in diesem Jahr wieder die Mädels bei uns gewonnen :).

HERZ Rain On Me06.07.2020

340 Tage reicht, hat sich unsere LucyLou wohl gedacht und es OLD Lara nachgemacht. HERZ Rain On Me ist bei strömenden Regen geboren, er hat eine unfassbar schöne Farbe in braun/grau. Sein Körperbau ist korrekt und sein Vlies ist wunderbar seidig, lockig, und sehr dicht. Er besitzt eine tolle Gesamtbewollung. Herzlich Willkommen kleiner Regenmann.

HERZ Ares06.07.2020

WOW! Genau 351 Tage hat es gebaucht um diesen Prachtkerl auf die Welt zu bringen. HERZ Ares besitzt alles, was man sich von einem Alpaka wünschen kann. Ein sehr kräftiges und korrektes Fundament sowie eine Gesamtbewollung wie sie besser nicht sein könnte. Sein Vlies weist eine Dichte auf wo man nur ins Schwärmen kommen kann. Dazu ist es wundervoll gelockt. Wir können die Weiterentwicklung kaum abwarten. Herzlich Willkommen kleiner Krieger!

HERZ Aurelia05.07.2020


Nach genau 1 Jahr Tragzeit hat unsere PAG Netti einen wahren Wirbelwind auf die Welt gebracht. HERZ Aurelia wog 7,6 kg und ist super fit. Sie besitzt einen korrekten Körperbau, ein klasse bewolltes Gesicht und einen erstklassigen Glanz. Sie war grade eine Stunde alt, bis sie anfing nur noch von rechts nach links zu laufen und die Welt zu erkunden. Mutti Netti hat es mit ihr wirklich nicht einfach und versucht ständig hinterher zu kommen :D.
Nun steht es 3:1 für die Mädels, so kann es weiter gehen :).

HERZ Kiyomi01.07.2020


Dieses Jahr hatte unsere FFA Kira mehr Glück, denn heute ist ein gesundes, wunderschönes, graues Stutfohlen namens HERZ Kiyomi geboren. Mit nur 1 Tag Verzögerung hat Kira nach 351 ein wahres Prachtexemplar geboren. Die hübsche Maus wurde von der Welt mit Regen begrüßt und schnell von uns ins Trockene gebracht. Wir freuen uns riesig über diese sagenhafte Farbe und vor allem auch über ihre Gesundheit. Herzlich Willkommen 🙂

HERZ Golden Lightning27.06.2020

Das war ein Auftritt der sich sehen lassen konnte. Der Himmel wurde dunkel und Soraja bekam Wehen. Es knallte und Blitze und man konnte stark erkennen, dass das Fohlen jeden Moment gucken müsste. Just als der Regen endete, guckten die Füße und ein Ohr :D. Da wollte jemand schonmal hören, was wir von seiner scheppernden Ankunft halten. Mit 8,6 kg ist der äußerst energiegeladene HERZ Golden Lightning geboren. Die wundervolle Farbe hat er von Oma Sambuca geerbt. Ausruhen? Keine Chance, Lightning wollte flitzen! Erst nach 8 Stunden hat er sich zum ersten Mal hingelegt. Selbst Grasen hat er abends schon versucht, das schmeckte ihm aber noch nicht ;).

HERZ Cairo’s Sahara El Beyda15.05.2020

Das war eine absolute Punktlandung. Jella hat genau nach 350 Tagen am errechneten Tag ein wundervolles Stutfohlen auf die Welt gebracht. Beyda besitzt bereits ein wahnsinnig langes Vlies, wundervoll gekräuselte Fasern und einen kräftigen Körperbau. Bereits am 1. Tag zeigte sie, wieviel Energie in ihr steckt. Und so hatte sie heute absolut keine Lust mal ein Nickerchen oder wenigsten eine Pause zu machen. 2 Minuten am Stück rumliegen muss reichen bevor es wieder weiter geht. Wahnsinn, was sie für eine Energie hat. Sie hält bereits jetzt schon die ganze Herde auf Trab. Über die genaue Farbe sind wir noch am rätseln. Momentan sieht es so aus, als wenn sie light fawn mit Tuxedo Zeichnung wird.

Ringwood Harlekin Tango


Wir sind überaus glücklich, dass wir diesen wundervollen Hengst nun unser Eigen nennen dürfen. Ringwood Harlekin Tango ist ein wunderschöner Hengst in der seltenen und begehrten Farbe grey harlekin. Er ist bereits die 3. Generation mit dem Appaloosa-Gen. Seine Mutter ist Cambridge Nougat, eine grey harlekin farbene Stute, die besonders durich ihre gleichbleibende Feinheit glänzt. So lag ihr Mikron-Wert im 5. Vlies noch bei 18,1.
Sein Vater ist Mount Tamar Appaloosa Shadow, ein Leopard-Appaloosa der von dem bekannten Ambersum Camouflage abstammt. Camouflage sagt denke ich jedem Appaloosa-Züchter etwas, sein Vater muss nicht vorgestellt werden, da er der berühmte Jolimont Warrior ist, der 2004 selbst zahlreiche Preise gewonnen hat, darunter Supreme bei Royal Melbourne.

Wir werden Tango in diesem Jahr bei den ersten Stuten einsetzen, wenn er bereits erfolgreich befruchtet ist eine Fremdbelegung in 2020 möglich. Ansonsten steht er euren Stuten ab 2021 zur Verfügung ;).