Alpakas und Lamas – Giftpflanzen, die Neuweltkameliden nicht fressen dürfen

Alpakas und Lamas – Giftpflanzen, die Neuweltkameliden nicht fressen dürfen

17,95 

9 vorrätig

Artikelnummer: 10835 Kategorie:

Beschreibung

Alpakas und Lamas – Giftpflanzen, die Neuweltkameliden nicht fressen dürfen

Autoren:  Michael Trah und Thomas Wittek

Es gibt weltweit unzählige Giftpflanzen. Die komplexe Darstellung aller Giftpflanzen ist aber fast unmöglich und für den Tierbesitzer auch völlig sinnlos.

Für diesen ist entscheidend, welche Giftpflanzen auf „seiner“ Weide/Umgebung/Region vorkommen und für „seine“ Tiere gefährlich sind

Diese Zusammenfassung ist ein Versuch, die relevantesten Giftpflanzen darzustellen, die für in Mitteleuropa gehaltene Alpakas und Lamas eine ernsthafte Gefahr bilden.

Aus dem Inhalt:

Leitsymptome bei Pflanzenvergiftungen

Symptomatische Therapie bei Pflanzenvergiftungen

Einzelbeschreibung der Giftpflanzen

Bäume und Büsche

Ziergehölze, Garten- und Kübelpflanzen

Kräuter, Gräser und sonstige Blütenpflanzen

Farne

Nutzpflanzen

ISBN: 9783931952150

138 Seiten

107 Abbildungen

23,9 x 16,7 cm, broschürt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Alpakas und Lamas – Giftpflanzen, die Neuweltkameliden nicht fressen dürfen”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.